FANDOM


GS Logo

Noch kein richtiges bild verfügbar

Biografie

Culen war der König von Schottland 966-971.

Culen war der Sohn von Indulf und wurde im Jahr 922 geboren. Er half seinem Vater dabei den schottischen Thron im Jahr 954 nach König Maol Chalvims zu bekommen, aber musste zusammen mit seinem Vater ins Exil nach Irland im Jahr 962 gehen, als Duff und Kenneth II ihn besiegten. Danach wurde Duff gekrönt und Culens Vater starb bald darauf im Exil.

Im Jahr 966 kehrte Culen jedoch zurück und besiegte Duff in der Schlacht um Gaine und bekam dadurch den schottischen Thron. Er war die nächsten fünf Jahre König, bis er von Kenneth und Prinz Malcolm (mit der Hilfe von Hudson und des Wyvern Clans) besiegt und danach getötet wurde. Culen war auch der Vater von Constantine III.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.