FANDOM


GreifX2

Greif

Biografie

Greif auch bekannt als Sir Greif ist ein Gargoyle des London Clans. Zur Zeit des Zweiten Weltkrieges, war er zusammen mit Leo und Una einer der Ladenbesitzer von "Into the Mystic". Als die Schlacht um Britannien begann, sah es Greif als seine Pflicht an London vor den Deutschen zu beschützen und nahm daher an den Luftkämpfen an der Seite der Royal Air Force teil. Leo und Una befürchteten, dass er dabei getötet werden könnte und versuchten ihn daher davon abzubringen, jedoch ohne Erfolg.

Als Goliath durch das Phönix Tor in das Jahr 1940 reiste, schloss er sich Greif in der Verteidigung Londons an, da er hoffte dadurch sein mysteriöses Verschwinden während eines Kampfes verhindern zu können, von dem er im Jahr 1995 von Una und Leo erfahren hatte. Sie kämpften Seite an Seite und freundeten sich dabei an. Als Goliath jedoch versuchte ihn wieder sicher in seinen Laden zu bringen und jeder Versuch zum Scheitern verurteilt war, merkte er dass er die Geschichte nicht umschreiben kann und brachte sich und Greif mit dem Phönix Tor in das Jahr 1995. Dort angekommen wurden Leo und Una endlich wieder mit Greif vereint, den sie seit über 50 Jahren vermissten, und schlossen sich seiner Aufgabe London zu beschützen an.

Einige Zeit später kam [König Arthur]] in London an und Greif beobachtete ihn dabei, wie er Westminster Abbey betrat. Greif glaubte, dass er ein Einbrecher sei und verfolgte ihn um das genauer zu untersuchen. Im Westminster erfuhr er von Arthurs Idendiät und wurde mit ihm zusammen vom Stein des Schicksals nach New York transportiert, um dort nach Excalibur zu suchen. Dort schlossen sich ihnen Hudson und das Trio an, um gemeinsam nach dem magischen Schwert zu suchen.

Bevor Arthur endlich wieder sein Schwert in den Händen halten konnte, mussten sie gemeinsam mehrere Aufgaben bewältigen und sich gegen MacBeth behaupten, der ebenfalls Excalibur für sich wollte. Nachdem sie es hatten, nahm es sich Arthur zur neuen Aufgabe Merlin zu finden. Greif war erfreut davon zu hören und bot ihm ein weiteres mal seine Hilfe an. Arthur akzeptierte sie und schlug ihn zum Ritter. Seitdem sind die beiden auf der Suche an Merlin. Greif wird später auch einer der Gründer des New Camelot Clans werden.

Greif hat, wie sein Name schon sagt, optisch starke Ähnlichkeiten mit der Sagengestalt des Greifes. Er ist ein besonders abenteuerlustiger Säbelrassler und kommt der Verkörperung eines traditionellen britischen Helden ziemlich nahe.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.