FANDOM


Merlin

Merlin

Biografie

Merlin war der Tutor und Berater von König Arthur und einer der mächtigsten und bekanntesten Zauberer aller Zeiten.

Merlin wurde von Oberon und einer menschlichen Frau im 5.Jahrhundert in die Welt gesetzt und wuchs als ein mächtiger Zauberer heran. Er nahm den jungen Arthur Pendragon unter seine Fittiche und bildete ihn aus, damit er auf seine Rolle als der Mann, der Camelot erbaute und einer von Britanniens größten Herrschern vorbereitet wurde.

Merlin und Oberon hatten eine schwere Beziehung zueinander, auch wenn keine Details bekannt sind. Nichtsdestotrotz tat Merlin Oberon einen großen Gefallen, was ihm Oberon zurückgab indem er König Arthur auf Avalon ruhen ließ, nach dessen letztem Kampf.

Merlin selbst ist zur Zeit in seiner Crystal Cave gefangen, auch wenn die Umstände unbekannt sind. Er wurde dort noch während der Herrschaft von Arthur von Nimue gefangen.

Als er noch frei war, erschuf Merlin die Schriftrollen von Merlin, in denen er das meiste seines Lebens niedergeschrieben hatte. Er legte sie in Höhle in Wales zusammen mit den verschiedensten anderen Besitztümern von ihm, wie eine Lyra, nieder. Zur Zeit ist die Suche nach Merlin die Aufgabe die sich König Arthur und Greif aufgelegt haben.

Arthur, Greif und Blanchefleur werden ihn auch schließlich finden und ihn befreien, wonach er sich Arthur wieder anschließen wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.